Streuselschnecken ohne Zucker


Die perfekten Streuselschnecken wie frisch vom Bäcker, nur eben ohne Zucker.

Gelegentlich packt mich zu Hause ein enormes Backfieber, vor allem im Urlaub und dann backe ich mir diese leckeren Schneckchen. Ob mit oder ohne Füllung, sie schmecken wahnsinnig gut.

Streuselschnecken ohne Zucker-Zuckerfrei backen mit Hefeteig
Streuselschnecken ohne Zucker

Zuckerfrei leben ohne Streuselschnecken?

Anfangs, als ich mich dafür entschieden habe zuckerfrei zu leben, dachte ich, dass ich auf alles verzichten muss was mir gut schmeckt. Gut, dass ich damals nicht den Kopf in den Sand gesteckt habe und angefangen habe mir alternative Rezepte auszudenken. Zuckerfrei Backen oder leben heißt also nicht automatisch Abstriche machen zu müssen-ganz im Gegenteil!

Es macht mir mittlerweile richtig Spaß in meiner zuckerfreien Backstube zu experimentieren. Zuckerfrei Backen ist mein größtes Hobby.

Zuckerfrei Backen - der beste Hefeteig

Die meisten von euch haben großen Respekt davor allein einen Hefeteig herzustellen. Viele haben es schon probiert und es ist total daneben gegangen. Andere bekommen schon vom Sagenhören Angst davor loszulegen. Jetzt nehme ich euch diese Angst und gleich vorweg: es ist nicht schlimm, wenn mal was schief geht. Auch bei mir läuft nicht immer alles nach Plan. Als ich meine ersten low carb Brownies gebacken habe, konnte ich mit denen  Nägel in die Wand schlagen.

Die Hefe ist nicht euer Feind! Sie braucht eben nur ein paar Dinge um glücklich ihre Arbeit machen zu können. Dazu zählt Zucker, Wärme und Zeit. Ich nehme am Liebsten getrocknete Datteln (Fruchtzucker) und füttere damit meine Hefe. Stellt ihr euch das bildlich vor, dann fängt sie darauf hin an zu pupsen. Besonders gut pupst sie in einem warmen Kuscheltest (30°C-35°C) , dort fühlt die Hefe sich besonders wohl. Gebt der Hefe was sie braucht und euer Teig wird sich vergrößern (durchs Pupsen) und nach dem Backen wunderbar fluffig sein. 

Bitte haltet euch bei den Temperaturen immer an die Vorgabe. Das machen nämlich die meisten falsch. Die Hefe arbeitet am Besten im oben genannten Temperaturbereich. Ab 45°C macht ihr sie kaputt. Dieser Vorgang soll erst beim Backen im Ofen stattfinden. 

Hefeteig ohne Zucker - Tipps und Tricks

Wie findet ihr  jetzt einen Ort, der perfekt für die Gare eures Hefeteiges geeignet ist?

Im Sommer reicht es absolut aus, wenn ihr euren Teig abgedeckt am Fenster stehen lasst. An kühleren Tagen könnt ihr eure Schüssel in Handtücher eingehüllt auch in eure Bettdecke einschlagen. Auch auf der Heizung bekommt die Hefe ihre Wärme. Dort empfiehlt es sich dann ein Brett oder Handtuch unter die Teigschüssel zu legen. 

Habt ihr den Hefeteig aufgearbeitet, dann muss der Teig abgedeckt nochmal an einem warmen Örtchen gehen. Habt Geduld, auch wenn der Appetit größer ist. Ihr werdet mit locker fluffigen Streuselschnecken belohnt, die euch sehr gut bekommen.

Streuselschnecken ohne Zucker-Zuckerfrei backen mit Hefeteig
Streuselschnecken ohne Zucker

Magst du gerne  Rezepte mit Hefeteig?  Dann schau dir unbedingt diese zuckerfreien Naschereien an:

Wenn du dieses zuckerfreie Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar. Dein Feedback ist immer sehr hilfreich für andere Leser und natürlich auch für mich. Falls du ein Foto von deinem  Meisterwerk machst, verlinke mich bitte auf Instagram @zuckerfrei_naschen oder verwende den Hashtag #zuckerfreinaschen, damit ich deinen Beitrag auf gar keinen Fall verpasse. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren und Naschen!


Zuckerfrei Backen / Mein Streuselschnecken Rezept ist:

  • ohne Zucker
  • ohne Weizen
  • palmölfrei
  • cremig
  • vanillig
  • streuselig crunchy
  • einfach die besten Streuselschnecken

Streuselschnecken ohne Zucker-Zuckerfrei backen mit Hefeteig
Streuselschnecken ohne Zucker

 

 

  • Portionen: 8 Stück     
  • Backtemperatur: 170°C Umluft
  • Backzeit: ca. 25 Minuten
  • 100g haben 288 kcal, davon        36g KH, 6g Eiweiß und 13g Fett

ZUTATEN:

 

Für den Teig:

  • 500g Dinkelmehl Type 630
  • 250g Vollmilch oder eine pflanzliche Milch
  • 30g frische Hefe
  • 1 Stück Vanilleschote ausgekratzt
  • 75g Butter weich
  • 3g Salz
  • 8 Datteln getrocknet und entsteint
  • 60g Erythrit

 

Für die Streusel:

  • 185g Dinkelmehl Type 630
  • 100g Erythrit
  • 125g weiche Butter

 

Für die Vanillecreme:

  • 500g Vollmilch
  • 100g Xylit
  • 40g Eigelb
  • 40g Maisstärke
  • 4 Blatt Gelatine
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 400g Sahne

 

Für die Glasur:

 

Anleitung:

 

Die Vanillecreme wird einen Tag vorher zubereitet. Dann hat sie im Kühlschrank genug Zeit zum Abkühlen und Festwerden.

Für die Herstellung des Puddings die Milch, das Vanillemark, den Birkenzucker, die Maisstärke und das Eigelb unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Die vorher im kalten Wasser eingeweichte Gelatine ausdrücken und zum Pudding geben. Alles gut verrühren und abgedeckt auf ca. 30 Grad abkühlen lassen. Nochmal durchrühren und die aufgeschlagene Sahne unterheben. Mit Folie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

 

Für die Streusel alle Zutaten zu einem streuselartigen Teig kneten.

 

Für den Hefeteig 100g Vollmilch mit den Datteln kurz aufkochen lassen. Dann die restliche Milch zufügen und fein pürieren. Mit den restlichen Zutaten zu einem Teig kneten. Diesen abgedeckt an einem warmen Ort für eine Stunde gehen lassen. Dann ca. 125g schwere Teiglinge( insgesamt 8 Stück ) abstechen und zu Kugeln formen. Diese platt zu einem Kreis drücken, ca. 1 cm hoch und mit Wasser benetzen. Dann ca. 50g Streusel darauf bröseln und leicht andrücken. Die Schnecken nochmal mit einem Handtuch abdecken und eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Danach werden sie abgebacken. 

 

Nach dem Backen können die Schnecken mit der Glasur besprenkelt werden. Dafür Puder Erythrit, Wasser und Zitronensaft mischen. Wenn die Schnecken gefüllt werden, dann werden sie vor dem Veredeln horizontal in zwei Hälften geschnitten und  mit dem Pudding gefüllt.  Dann den Deckel drauf legen und die Schnecken garnieren. 

 

Wer möchte kann auch auf die mit Wasser benetzten Schnecken, TK-Kirschen oder Johannisbeeren legen, bevor diese mit Streusel bedeckt werden. Ich habe jeweils 4 Schnecken pro Backblech abgebacken. Sie werden doch sehr groß während des Backvorgangs. 

 

Download
Das Rezept zum Ausdrucken
Streuselschnecken ohne Zucker
Streuselschnecken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 161.9 KB
Kommentare: 0

Zuckerfrei Naschen ist Teilnehmer des Partnerprogramms von NO SUGAR SUGAR GmbH, einem Affiliate Partnerprogramm. Das bedeutet, dass die verlinkten unterstrichenen Rohstoffe Produktlinks sind, die zu NO SUGAR SUGAR.DE führen. Ich werde an einem kleinen Teil der Einnahmen beteiligt, wenn du eines der von mir verlinkten Produkte kaufst. Es entstehen keine Kosten für dich. Ein großes Dankeschön für das Unterstützen von Zuckerfrei Naschen. Ich empfehle und unterstütze nur Produkte, von denen ich zu 100% geschmacklich als auch qualitativ überzeugt bin.

Die Nährwerte dieser Seite wurden mit www.rezeptrechner-online.de errechnet.