Schwarz Weiß Gebäck ohne zucker


Schwarz Weiß Gebäck ist in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Dieses Rezept ist ohne Zucker und ein absoluter Hingucker auf jeder Kaffeetafel. Mir gefällt besonders gut, dass ich mich bei der Herstellung kreativ ausleben kann. 

Schwarz Weiß Gebäck ohne Zucker
Schwarz Weiß Gebäck ohne Zucker

Backen ohne Zucker - Wissenswertes über Kakaopulver

Das Schwarz Weiß Gebäck besteht aus zwei Teigen. Der dunkle Teig enthält Kakaopulver, das nennenswerte Vorteile für unsere Gesundheit hat. Seine Inhaltsstoffe unterstützen die Abwehrkräfte, stabilisieren den Blutzucker, stärken das Herz und wirken entspannend.

Wir unterscheiden stark-und schwach entöltes Kakaopulver. Schwach entöltes Kakaopulver enthält noch mindestens 20% Restfett, beziehungsweise Kakaobutter. Es schmeckt am intensivsten nach Schokolade, löst sich aber weniger gut in Flüssigkeit. 

Stark entöltes Kakaopulver hat einen Fettanteil von 10%. Es ist gut löslich, schmeckt jedoch weniger aromatisch. Bemerkenswert ist, dass stark entöltes Kakaopulver im Kaloriengehalt nur ganz knapp unter der schwach entölten Variante liegt. Daher nehme ich zum zuckerfrei Backen immer die fettreiche Version. Sie ist aromatischer und das Fett ist ein guter Geschmacksträger in Backwaren ohne Zucker.

Schwarz Weiß Gebäck ohne Weizenmehl

Ich bevorzuge Dinkelmehl zum Backen. Es unterscheidet sich bei den Backeigenschaften nicht vom Weizenmehl und ist gesünder. 

Weizen ist als Zuchtform seit hunderten von Jahren Bestandteil unserer Ernährung. Als Produkt jahrzehntelanger Züchtung und Genforschung hat das Getreide mit ursprünglichen Wildgräsern mur noch wenig gemeinsam. Besonders kritisch ist der heutige viel zu hohe Glutengehalt im Mehl. Dieser hat sich verzehnfacht. Daraus resultieren, wissenschaftlich bewiesen,  viel Lebensmittelunverträglichkeiten, Allergien und Krankheiten. Ein super spannendes Thema im Bereich Ernährung.

Ich selbst hatte damals eine Weizenunverträglichkeit und musste ein ganzes Jahr konsequent auf diesen Rohstoff verzichten. Ich habe Weizen bis heute komplett aus meinem Ernährungsplan gestrichen und werde das weiter beibehalten. Weizenfreie Lebensmittel bekommen mir besser. Ein absolut empfehlenswertes Buch zu diesem Thema ist die Weizenwampe von William Davis.

Schwarz Weiß Gebäck ohne Zucker
Schwarz Weiß Gebäck ohne Zucker

Magst du gerne Weihnachtsrezepte? Dann schau dir unbedingt diese zuckerfreien Naschereien an:

Wenn du dieses zuckerfreie Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar. Dein Feedback ist immer sehr hilfreich für andere Leser und natürlich auch für mich. Falls du ein Foto von deinem zuckerfreien Meisterwerk machst, verlinke mich bitte auf Instagram @zuckerfrei_naschen oder verwende den Hashtag #zuckerfreinaschen, damit ich deinen Beitrag auf gar keinen Fall verpasse. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren und Naschen!


Zuckerfrei Backen / Mein Schwarz Weiß Gebäck ist:

  • ohne Zucker
  • ohne Weizen
  • ein Hingucker
  • palmölfrei
  • knusprig
  • einfach das beste Schwarz Weiß Gebäck

Schwarz Weiß Gebäck ohne Zucker
Schwarz Weiß Gebäck ohne Zucker

 

 

  • Portionen: ca. 80 Stück
  • Backtemperatur: 180°C Ober-und Unterhitze
  • Backzeit: ca. 15 Minuten
  • 100g haben ca. 360 kcal, davon 32g KH, 6g Eiweiß und 22g Fett

ZUTATEN:

 

Für den hellen Teig:

  • 600g Dinkelmehl Type 630
  • 400g Butter (Zimmertemperatur)
  • 200g Puder-Erythrit 
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 Stück Vanilleschote

 

Für den dunklen Teig:

  • 30g Kakaopulver schwach entölt
  • 50g Milch oder eine pflanzliche Alternative

 

Anleitung:

 

Für den hellen Teig alle Zutaten in der Küchenmaschine zu einem Teig kneten. Die Hälfte des Teiges abnehmen. Das Kakaopulver mit der Milch mischen und unter die eine Hälfte kneten. Jetzt den hellen und den dunklen Teig für ca. 2 Stunden kühl stellen.

Dann ist er ausrollfähig. Es gibt nun verschiedene Möglichkeiten den Teig aufzuarbeiten. Eine Videoanleitung findet ihr auf meinem Instagram Profil.

 

Für Schwarz Weiß Schnecken rolle ich beide Teige ca. 4mm dick aus. Den hellen Teig bestreiche ich mit Wasser oder Eiklar. Dann klebe ich den dunklen ausgerollten Teig auf den hellen und rolle die beiden Teige vorsichtig zu einer Rolle auf. Der Schluss der Rolle muss immer unten sein und sie muss für ca. 2 Stunden durchkühlen bevor sie in Stücke geschnitten wird!

 

Für das Schachbrettmuster benötigt ihr 9 Teigstreifen mit 1 cm Breite und Höhe von jeweils dem dunklen und von dem hellen Teig. Außerdem braucht ihr eine helle Teigdecke, die ca. 2mm dick ausgerollt wird. Die Streifen werden im Schachbrettmuster zusammengesetzt. Dabei immer die verschiedenen Ebenen mit Wasser bepinseln, damit alles zusammenklebt. Die Schachbrettstreifen dann in die mit Wasser benetzte helle Teigplatte wickeln. Die Enden abschneiden und für ca. 2 Stunden durchkühlen lassen bevor Kekse daraus geschnitten werden.

 

Für die marmorierte Variante könnt ihr alle Teigreste verwerten. Dafür alle Abschnitte mischen und eine Rolle in dem gewünschten Keksdurchmesser rollen. Durchkühlen lassen und dann schneiden.

 

Die geschnittenen Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und abbacken. In einer verschlossenen Dose aufbewahren.


Download
Das Rezept zum Ausdrucken
Schwarz Weiß Gebäck ohne Zucker
Schwarz Weiß Gebäck.pdf
Adobe Acrobat Dokument 164.7 KB
Kommentare: 0

Zuckerfrei Naschen ist Teilnehmer des Partnerprogramms von NO SUGAR SUGAR GmbH, einem Affiliate Partnerprogramm. Das bedeutet, dass die verlinkten unterstrichenen Rohstoffe Produktlinks sind, die zu NO SUGAR SUGAR.DE führen. Ich werde an einem kleinen Teil der Einnahmen beteiligt, wenn du eines der von mir verlinkten Produkte kaufst. Es entstehen keine Kosten für dich. Ein großes Dankeschön für das Unterstützen von Zuckerfrei Naschen. Ich empfehle und unterstütze nur Produkte, von denen ich zu 100% geschmacklich als auch qualitativ überzeugt bin.

Die Nährwerte dieser Seite wurden mit www.rezeptrechner-online.de errechnet.