· 

Zucker hat viele Namen


Zuckernamen und Namen für Zucker
Zucker hat viele Namen


Als ich vor drei Jahren meine Ernährung umgestellt habe und seitdem auf Zucker verzichte, war das meine größte Herausforderung. Ich hab versehentlich immer Produkte gekauft , in denen versteckter Zucker war. Zucker hat nämlich viele Namen.

Ich lese mir immer die Zutatenliste durch und leider habe ich in 99 % der Fälle Pech. Es ist tatsächlich fast überall Zucker in unseren Lebensmitteln, vor allem in verarbeiteten Lebensmitteln. Zucker ist unteranderem ein Geschmacksträger und Frischhaltemittel. Und die Industrie profitiert von unserem Wiederkauf des Produktes, weil es uns unbewusst abhängig macht. Ich koche seither frisch und beschäftige mich sehr mit dem Thema Meal Prep. Meine Gesundheit ist mir so wichtig, dass ich mir die Zeit zum Kochen auch täglich nehme. Trotzdem war das für mich eine enorme Umstellung. Im Großen und Ganzen verzichte ich auf alle Zuckerarten, die auf -ose, -sirup, und -zucker enden. Frisches Obst esse ich.Bei Trockenfrüchten gebe ich immer besonders Acht, die enthalten meist nämlich sehr viel zugesetzten Zucker(zum Beispiel Cranberries). Wie handhabt ihr euren Zuckerverzicht? Achtet ihr auf die Zutatenliste beim Einkaufen? Oder ist euch das zu viel Arbeit? Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten 


Download
Das Bild zum Ausdrucken
Zucker hat viele Namen
Namen für Zucker.pdf
Adobe Acrobat Dokument 576.0 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0